Gartenfrühstück

Seit 2011 gibt es für die interessierte Nachbarschaft in regelmäßig unregelmäßigen Abständen ein Gartenfrühstück.

Mit Tisch und Stuhl ist man dabei und in gemütlicher Runde werden Selbstgemachtes und Ideen zum Leben im Stadtteil und den Nachbarschaftsgärten ausgetauscht. Ziel ist es, untereinander und mit der Nachbarschaft in Kontakt zu kommen und in offener Runde dem sonntäglichen Müßiggang zu frönen.

Liebe Gärtner und Gartenfreunde!

Am 27. April um 10.00 Uhr findet das erste Nachbarschaftsgartenfrühstück statt. In gemütlicher Runde kann geplaudert, gelacht und gefrühstückt werden. Hoffen wir auf mildes Frühlingswetter, bei Regen treffen wir uns im Strohballenhaus. Für Tee und Kaffee ist gesorgt, ansonsten bringt jeder die Leckereien seiner Wahl mit.

Wir freuen uns auf euch!